Öffnungszeiten: Di. - Fr.: 09:00 - 13:00 und 14:00 - 18:00 Uhr / Sa.: 09:00 - 13:00 Uhr / Mo. geschlossen

Motorrad-Matthies/Harley-Davidson Tuttlingen

Harley-Davidson Ultra Limited Low 2017 - Features

Das Ultra Touring-Erlebnis bietet diese vollausgestattete Maschine mit einfachem Handling und sanftem Fahrgefühl - aber tiefergelegt.

Tiefer gelegtes Fahrwerk...


Niedrigste Sitzhöhe (675 mm ohne Last) für ein Touring-Bike...


Kürzere Windschutz­scheibe, turbulenzarm...


Einklappbare Soziustrittbretter...


Modifizierte Lenkerposition und Griffe...


Für mehr Komfort, eine bessere Kontrolle und ein höheres Vertrauen in das Handling wurde das Fahrwerk um einen Zoll tiefer gelegt - auf der Ultra Limited Low schweben Sie 2,5 cm näher über dem Asphalt als mit der Ultra Limited. Sie erhält so nicht nur einen geduckten Look, sondern auch der Schwerpunkt liegt tiefer. Das macht das Handling einfacher und souveräner. Zugleich haben die Füße beim Anhalten einen sichereren Stand. Die Maschine bietet trotzdem denselben Komfort.

Der Sitz der Ultra Limited Low ist so niedrig, wie er es bei einem erstklassigen Grand American Touring Bike nur sein kann. Deshalb ist es einfacher, das Motorrad vom Seitenständer aus aufzurichten. Außerdem lässt sich der Boden mit Ihren Stiefelsohlen leichter erreichen.

Turbulenzen im Kopfbereich werden von einem Vakuum verursacht, das hinter der Windschutzscheibe entsteht. Bei der Ultra Limited Low haben wir die Höhe der Windschutzscheibe verringert. Die Gleichung ist einfach: Reduzierte Höhe = geringeres Vakuum = weniger Turbulenzen.

Sie brauchen nicht mehr zu befürchten, dass Ihre Beine gegen die Soziustrittbretter stoßen, wenn Sie Ihr Motorrad auf den Ständer stellen. Dank der neuen Halterungen lassen sich die Soziustrittbretter in Sekunden wegklappen. Die neue Ultra Limited Low fährt sich nicht nur ganz einfach. Ebenso leicht fällt das Einparken.

Der näher zum Fahrer positionierter Lenker sowie Griffe mit geringerem Durchmesser erleichtern auf der neuen Ultra Limited Low die Betätigung von Kupplung und Vorderradbremse. Kurz gesagt, Sie müssen Ihre Arme und Finger nicht mehr so weit strecken.

Motor: der neue Milwaukee-Eight 107...


Satte Power, schieres Drehmoment...


Daymaker LED-Haupt- Nebelscheinwerfer...


Lenkkopf und Vorderradgabel optimiert...


Dunlop Multi-Tread-Reifen...


Brandneues Fahrwerk...


Cruise Drive 6-Ganggetriebe...


Brembo-Bremsen, ABS...


6,5-Zoll-Farb-Touchscreen...


Boom! Box 6.5 GT Audiosystem...


5,25 Zoll große Front- und Hecklautsprecher...


Bereit für Upgrades...


Sprachsteuerung und Bluetooth-Konnektivität...


Jukebox mit USB-Anschluss für iPod und Handy...


Verkleidung reduziert Verwirbelungen...


Breiter Lenker...


Perfekte Rücken- und Armlehnen...


Beinschilde mit Belüftung...


Trittbretter in voller Länge...


Beheizbare Lenkergriffe...


One-Touch-Fächer...


Koffer und Tout-Pak...


Vorbereitet für Batterieladegerät...


Bordspannungsanschluss...


Stromlinien­förmige Verkleidung und Frontfender...


Schwarze Innenverkleidung...


Bullet-Blinker...


Klassischer Tank mit 22,7 l...


Metallene Embleme auf Tank und Fender...


Impeller-Räder...


Airbox mit Inlet...


Der neue V-Twin zeichnet sich bei höheren Drehzahlen durch hohe Laufkultur aus. Und trotz seiner höheren Leistung verbraucht er weniger Kraftstoff als seineVorgänger.

Diese acht Aspekte beschreiben den neuen Twin-Cooled Milwaukee-Eight:
  • Mehr Power:
    Neue, größere Zylinder, Zylinderköpfe mit vier Ventilen und doppelte Zündkerzen liefern 10 % mehr Spitzendrehmoment und mehr Leistung über den gesamten Drehzahlbereich - und das ohne zusätzliches Gewicht.
  • Höhere Kraftstoffeffizienz:
    Eine höhere Leistung und eine höhere Kraftstoffeffizienz, um mehr aus jeder Tankfüllung zu holen.
  • Wärmemanagement:
    Neue, präzise Öl- oder Flüssigkeitskühlung für eine optimale Betriebstemperatur und eine gleichbleibend hohe Leistung - sowohl im Stadtverkehr als auch auf freier Autobahn.
  • Mehr Komfort für den Sozius:
    Die Position des Auspuffrohrs und des Katalysators erhöht den Fahrkomfort.
  • Höhere Ladeleistung_
    Ein Ladesystem mit 50 % mehr Leistung im Leerlauf erfüllt mit Leichtigkeit die Anforderungen, die anspruchsvolle, moderne Touring-Features an ein elektrisches System stellen.
  • Ruhigerer Motorlauf:
    Die Ausgleichswellen, die Gummilagerung, eine niedrige Leerlaufdrehzahl und zwei Klopfsensoren für eine präzisere Steuerung des Timings sorgen für einen ruhigeren Lauf vom Standgas bis in den höchsten Drehzahlbereich.
  • Weniger Wartung:
    Die Einstellung der Ventile entfällt, egal wie viele Jahre oder Meilen man fährt.
  • Schmaler Primärantrieb:
    Dank dem schmaleren Primärantrieb erreicht der linke Fuß den Boden noch leichter. Der Fahrer hat an der roten Ampel einen festen und sicheren Stand, und das Anfahren ist leichter als je zuvor.

*Alle Vergleiche beziehen sich auf die 2016er Touring Modelle.

Hubraum: 1.745 ccm
Drehmoment: 152 Nm bei 3.250 U/min
Leistung: 91 PS (67 KW) bei 5.450 U/min

Dazu noch Fragen?

Wenn Sie im Dunkeln unterwegs sind, werden Sie vom Daymaker™ LED-Scheinwerfer und den LED-Nebelscheinwerfern profitieren. Lichtstarke 2.136 Lumen machen die Nacht zum Tage. Der knapp 50 Meter breite und mehr als 130 Meter weite Lichtkegel verleiht ein Plus an Sicherheit - die Nacht gehört Ihnen! Schließlich bleiben wir nicht daheim, wenn die Sonne untergeht.

Ganz gleich, ob lang gezogene Kurven oder engste Windungen, das Kurvenfahren wird mit einem Project RUSHMORE Bike zum Kinderspiel. Wir haben das Frond End versteift, den Standrohrdurchmesser um 18 Prozent auf 49 mm vergrößert und die Dämpfung für noch mehr Komfort überarbeitet. Exzellentes Ansprechverhalten inklusive.

Der 180-Millimeter-Hinterradreifen wurde nicht nur entwickelt, um den hinteren Fender auszufüllen und mehr Gummi auf die Straße zu bringen. Die Dunlop® Multi-Tread™ Technologie nutzt härtere Mischungen in der Mitte des Reifens, weichere an seinen Flanken und bietet so besten Grip in Kurven. Das verleiht dem Bike optimale Agilität auf kurvigen Strecken. Sie werden mit einem Lächeln im Gesicht auch extreme Kurven meistern.

Die diesjährigen Touring-Modelle sind mit einer völlig neu konstruierten Double Bending Valve Vorderradgabel und einer Heckfederung mit einfach einstellbaren Emulsionsstoßdämpfern ausgestattet. Du erhältst mehr Komfort, mehr Kontrolle und mehr Vertrauen in das Handling. Dazu Federbeine mit 15 bis 30 % mehr Vorspannung. Sie lassen sich durch Drehen an einem einzigen Knopf ohne Werkzeug einstellen. Mit 23 Umdrehungen wird ein Höhenunterschied von 25 mm erreicht. Neue, größere Kolben mit mehr Fläche als zuvor bieten eine verbesserte Dämpfung über den gesamten Federweg. Die neue Double Bending Valve (DBV) Vorderradgabel bietet 117 mm Federweg. Die neue Free-Valve Gabeltechnologie verbessert den Fahrkomfort insbesondere auf welligem Straßenbelag. Sie spricht spontaner an, damit das Rad immer sicheren Kontakt zur Fahrbahn hält, was zuverlässiges Bremsen und bestes Handling garantiert.

Sie wollen eine Maschine, auf die Sie sich in jeder Situation verlassen können – auch wenn es einmal hart zugeht? Ihre Harley bietet Ihnen diese Gewissheit. Sie verfügt über das Cruise Drive® Sechsganggetriebe, das für präzise Schaltvorgänge und ein angenehm niedriges Drehzahlniveau auf der Autobahn bürgt. Und das Isolated Drive System sorgt dafür, dass die Kraft so gleichmäßig wie ruckfrei auf das Hinterrad übertragen wird. Diese vollkommene Harmonie im Antriebsstrang finden Sie nur selten bei einem Motorrad, und der satte Sound des V2 ist einfach unverkennbar.

Ohne Zweifel gibt es Situationen, in denen man schnell reagieren muss. Und diese Situationen kann man sich nicht aussuchen. Ebenso wenig, dass sie dann eintreten, wenn Sie sich gerade auf einer ebenen, glatten und trockenen Straße befinden. Deshalb rüsten wir unsere Touring Modelle mit Reflex™ Brembo® Bremssystem mit ABS und elektronisch gesteuerter Bremskraftverteilung aus. Mit ABS gehören blockierende Räder beim Bremsen endgültig der Vergangenheit an. Und die Vorder- und Hinterradbremsen sind elektronisch miteinander verkoppelt, um bei jedem Straßenzustand genau die richtige Bremskraft an jedes Rad abzugeben. Ganz gleich, wie gut du fährst, dies macht dich zu einem noch besseren Fahrer.

Der 6,5-Zoll große Farb-Touchscreen rückt alle Informationen perfekt in ihr Blickfeld. Er punktet mit zeitgemäßer Grafik, wählbaren Farben und einer automatischen sowie manuellen Dimmfunktion. Außerdem ist sein Design perfekt in die Verkleidung integriert. Mit zahlreichen neuen Funktionen hat Harley-Davidson die Bildschirmtechnologie auf die nächste Stufe gehoben. Weit mehr, als Sie vielleicht erwarten, aber genau das, was Sie verdienen.

Das Boom! Box 6.5 GT Audiosystem leistet bei einem Klirrfaktor von 1 Prozent satte 25 Watt pro Kanal. Zudem ist es mit einem perfekt auf den Motorradeinsatz abgestimmten Equalizer ausgestattet, damit Sie Ihre Lieblingstracks exakt so hören können, wie Sie es gewohnt sind. Das neue Speed-Tuning-System bietet mehr als eine bloße Lautstärkeanpassung an die unterschiedlichen Geschwindigkeiten: Es passt auch die Bass- und Höhenwiedergabe an das Tempo an, so dass Sie stets einen optimalen Klang genießen. Egal, ob Sie nun gemächlich dahinrollen oder Ihrer Maschine die Sporen geben. Hören Sie selbst!

Vorn und hinten sorgen 5,25 Zoll große, wasserdicht montierte Lautsprecher für einen unvergleichlichen Klang.

Spezielle Zubehörprodukte lassen sich direkt und ohne externe Halterungen in das System integrieren und über die Lenkerarmaturen steuern. Kartenaktualisierungen und Zusatzfunktionen können Sie einfach aus dem Internet herunterladen.

Dank der Sprachsteuerung können Sie auf Ihr Mobiltelefon, das Navigationssystem und Ihre Musikdaten zugreifen, ohne eine Taste zu betätigen. Was immer Sie vorhaben - sprechen Sie einfach mit Ihrer Anlage. Ob Sie den Weg zur nächsten Tankstelle suchen, einen Anruf aus Ihrem Büro beantworten oder einen ganz bestimmten Song spielen wollen: Ihre Anlage hört aufs Wort und erfüllt Ihre Wünsche umgehend.

Auf Tastendruck öffnet sich die Jukebox. An den USB-Anschluss können Sie ein iPhone, einen iPod oder andere Speichermedien anschließen. Das System kann per Sprachbefehl oder Tastendruck angesteuert werden.

Dazu wurden alle Register gezogen: Strömungsmechanik und komplizierte Algorithmen auf Supercomputern gehörten ebenso dazu wie die Erkenntnisse aus unzähligen Windkanaltests mit aufgesessenem Fahrer. Danach ging es für Tausende von Meilen hinaus auf die Straße – mit echtem Fahrtwind, echtem Sturm, echtem Nieselregen und echten Wolkenbrüchen. Das Ergebnis: Eine klassische und dennoch vollkommen überarbeitete Batwing Verkleidung, die für eine sanftere Luftumströmung sorgt und die Verwirbelungen im Kopfbereich reduziert. Der neue, auf Tastendruck zu öffnende und zu schließende Belüftungskanal leistet den größten Beitrag dazu. Das Gefühl im Sattel ist damit noch besser.

Der aus hochwertigem Edelstahl gefertigte Lenker der Ultra Limited vereint klassischen Stil und höchsten Komfort. Seine ergonomische Form trägt entscheidend zu jener aufrechten, komfortablen Sitzposition bei, dank der Sie auch endlose Tagesetappen entspannt bewältigen. Er ist aus überaus robustem Edelstahl gefertigt und sein glänzendes Finish wird Sie begeistern.

Wenn man wirklich wissen will, was für den Komfort des Beifahrers ausschlaggebend ist, fragt man am besten zuerst diejenigen, die bereits einen großen Teil der Welt von einem Soziussitz aus kennengelernt haben. Dann folgen die Tests unter realen Bedingungen. Bei glühender Hitze, klirrender Kälte, sengender Sonne und prasselndem Regen. Man optimiert Höhe, Breite, Bezug, Form und Kontur sowie die Lendenwirbelstütze. Und man installiert Bedienelemente, die leicht mit einer Hand zu benutzen sind. Das Ergebnis sehen Sie hier: Ein Sitz mit Rücken- und Armlehnen, auf den Sie nie mehr verzichten wollen.

Manchmal sind es die kleinen Dinge, die den Unterschied machen. Genauso ist es mit der Strömung des Winds um die Beinschilde. Harley-Davidson hat diese neuen Beinschilde im Windkanal und während vieler Meilen auf der Straße unter lebensechten Bedingungen getestet. Und wenn es heiß hergeht, dann öffnen Sie einfach mit einem Tastendruck die Belüftung. Sie werden diese Beinschilde schätzen - Meile für Meile!

Die Möglichkeit, die Fußhaltung zu variieren, sorgt unterwegs für ein entscheidendes Plus an Langstrecken-Komfort. Harley-Davidson Fahrertrittbretter haben sich über Jahrzehnte bewährt. Und dank der höhenverstellbaren Beifahrer-Trittbretter kommt auch Ihr Passagier nicht zu kurz. Gummi-Elemente entkoppeln die Trittbretter effizient von den Motorvibrationen. Und die Schaltwippe sorgt für ein einzigartig cooles Schaltgefühl. Daran gewöhnt man sich im Nu – und will es nie mehr missen!

Bei Regen und Kälte ist schon ein wenig Wärme an den Händen ein Segen. Doch ein Harley-Davidson Motorrad steht für Liebe zum Detail. die Heizgriffe lassen sich daher in sechs Stufen schnell und präzise justieren.

Bei jedem Staufach- und Kofferdeckel der Touring-Familie hielt sich Harley-Davidson eine Regel vor Augen: Was sich nicht auf einen einzigen Knopfdruck oder mit einer im Handschuh steckenden Hand öffnen lässt, hat nichts an Motorrädern verloren. Während der grundlegenden Überarbeitung dieser Bikes waren sich sämtliche Motorradfahrer, mit denen Harley-Davidson über Reisen sprach, in einem Punkt einig: Niemand will auch nur vorübergehend etwas auf dem Boden abstellen, bevor es in einen Koffer gepackt werden kann.

Das Design der Koffer und des Tour-Pak ist schlank, ohne Kompromisse beim Stauraum einzugehen. Es bietet mehr Platz denn je und vermag bequem zwei Integralhelme aufzunehmen. Harley-Davidson dachte auch an ein Fach für Dokumente und Werkzeuge. Das Schloss ist in die Verriegelung integriert, um den Schlüssel von der Lackierung fernzuhalten. Sie öffnen und schließen das Tour Pak mit nur einer Hand. Neue verbesserte und cool gestaltete Scharniere bilden das Tüpfelchen auf dem i. Packen Sie Ihr großes Reisegepäck ein, und starten Sie durch.

Jedes Motorrad sollte über eine praktische Vorbereitung zum Anschluss eines Batterieladegeräts verfügen. Hier gehört sie jetzt zum Serienumfang. Damit verlieren Sie keine Zeit mehr, wenn Sie einen sonnigen Sonntag für eine Ausfahrt nutzen wollen.

Die Hochleistungs-Elektrik bietet Leistung satt für eine Vielzahl zusätzlicher Verbraucher. Beheizbare Kleidung, Sitzheizung und Heizgriffe, Zusatzbeleuchtung - was immer Ihr Herz begehrt: Eine Harley-Davidson bietet jederzeit beruhigende Leistungsreserven.

Sie besticht durch einen schlanken Look und reduziert zugleich Verwirbelungen im Kopfbereich. Natürlich ist da noch mehr als die Verkleidung. Die Beinschilde und das Tour-Pak™ greifen den modernen Stil der Vekleidung auf. Ebenso der verkürzte Frontfender, der mehr vom Rad sehen lässt. Willkommen bei der nächsten Generation der Harley-Davidson Tourern.

Die Ultra Limited kommt mit einer in glänzendem Schwarz beschichteten Innenverkleidung. Damit Sie noch mehr Spaß daran haben, sie anzuschauen.

Um den cleanen, schlanken und faszinierenden Look und ein ebensolches Fahrgefühl zu erzeugen, wie es einer Harley-Davidson gebührt, hat Harley-Davidson die Touring Modelle von vorn bis hinten überarbeitet. Das Tüpfelchen auf dem i bilden die Bullet Blinker. So dezent wie zeitgemäß und bereits jetzt ein Klassiker.

Der klassisch geformte Tank der Harley-Davidson Ultra Limited prägt nicht nur das Erscheinungsbild des Bikes, sondern fasst auch 22,7 Liter Benzin, die ausgedehnte Touren ohne Tankstopp ermöglichen. Eine hochwertige zweifarbige Lackierung mit herrlichen, präzisen Pinstripes über die ganze Länge des Bikes und Tankmedaillons im klassischen Harley-Davidson Stil runden den stilvollen Custom-Touring-Look ab.

Es geht hier nicht nur um ein Bike. Es geht um ein Kunstwerk, das mit Leidenschaft und Kreativität in vielen Stunden intensiver Arbeit entstand, und bei dem Harley-Davidson nicht ruhte, bis jedes Detail wirklich perfekt war. So war für die charakteristischen Embleme nur Metall gut genug. Nichts anderes wäre es wert, dieses Motorrad zu zieren.

Am Front End der Ultra Limited fällt das 17-Zoll-Leichtmetallgussrad Impeller mit 10 Speichen auf. Passend dazu: das 16-Zoll Impeller Hinterrad. Die neuen Bremsscheiben fügen sich perfekt in das einzigartige Design der Räder ein. Wenn Sie schon dabei sind, dann gehen Sie aufs Ganze!

Die Form folgt der Funktion, und beide dienen der Emotion. Diese Airbox ist ein Paradebeispiel dafür. Den Lufteinlass im Rennsportstil erkennt man schon von weitem. Aber er sieht nicht nur toll aus. Es ist die funktionellste Airbox, mit der jemals ein Harley-Davidson-Tourer ausgerüstet wurde. Sie lässt den Motor für mehr Leistung freier atmen, bietet aber auch noch reichlich Beinfreiheit und sorgt für eine sanfte Luftströmung um den Fahrer. Emotionen? Kommen alleine schon beim Anblick der Airbox am V-Twin auf.


Alle Angaben sind ohne Gewähr. Modellinformation - zur Verfügbarkeit der jeweiligen Bikes fragen Sie uns.